Neuigkeiten/Corona-Tipps: Stadtbücherei Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Aktuelles & Termine
Neuigkeiten/Corona-Tipps

Infobereich

Hauptbereich

Alle Jahre wieder ...

Großer Run auf weihnachtliche Bastelstunde

Gespannt warteten am 2. Adventsamstag 31 Kinder im Alter von 6-12 Jahren bis sich endlich die Tür zur Stadtbücherei öffnete und die weihnachtliche Bastelstunde losgehen konnte. Die Nachfrage war wie in den Vorjahren groß, und leider mussten wir einigen „Bastelfreudigen“ sogar absagen. Welche Bastelideen sich das Büchereiteam hat einfallen lassen war auch dieses Mal ein wohlgehütetes Geheimnis. Mucksmäuschenstill saßen die Kids auf ihren Plätzen und hörten voller Spannung zu, was dieses Jahr zur Auswahl stand. Voller Vorfreude wurden Scheren und Stifte geschnappt, und dann konnte es losgehen. Diesen Advent wurde die Bücherei zur Wichtelwerkstatt. Schnell verwandelten sich beleuchtete Flaschen, Kuschelsocken oder Pompons zu weihnachtlichen Wichteln. Natürlich durften auch Papiersterne oder Papierweihnachtsbäume nicht fehlen. Verziert mit Sternen und Glitzer leuchteten sie mit den Kindergesichtern um die Wette. Die Zeit verging wie im Flug, alle freuten sich auf die Weihnachtsgeschichte und stärkten sich bei Gebäck und Getränken.Stolz präsentierten die Jungs und Mädchen den wartenden Eltern ihre Bastelarbeiten. Ein großer Dank gilt unseren treuen großen „Bastelelfen“ (Sophia, Helena, Leni, Maya, Sinja und Sara) die das Team aus Lesepatin Ingerose und Eveline bzw. Simone und Nicola vom Büchereiteam gegen Ende unseres Bastelmarathons tatkräftig unterstützen! (kau)

Infobereich