Neuigkeiten: Stadtbücherei Östringen

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Logo Bürgermeldungen.com
Aktuelles & Termine
Neuigkeiten

Infobereich

Hauptbereich

Es wurde BUNT in der Bücherei

Vorlesestunde zum Staunen und Ausprobieren

Eine kleine Schar Kinder fand sich in den Herbstferien in der Stadtbücherei zu einer mal ganz anders gestalteten Vorlese- stunde ein. Anfangs noch sehr schüchtern, aber doch auch schon neugierig, näherten sich die Kinder mit Michaela Welz vom Büchereiteam auf verschiedene Arten dem Thema Farbe. Nach der Geschichte „Das Fest der Farben“ beobachteten die Kinder, was passiert, wenn Zuckerwürfel mit ein paar Tropfen Tinte gefärbt werden und in einen Teller mit etwas Wasser gestellt werden. Die Kinder staunten, wie sich die Farben ausbereiteten. Schöne und strahlenförmige Gebilde entstehen. Nach kurzer Zeit war das Blau vom Gelb und Rot „aufgefressen“ worden. Dass man sich auch auf digitale Weise dem Thema nähern kann, zeigte die gemeinsame Aktion am Tablet, an der sich auch die Erwachsenen begeistert beteiligten. Eine Farbwahrnehmungs-App schult das Sehen von Nuancen und macht auch noch richtig Spaß. Vom Spiel auf dem Tablet ging es zur Bastelstation. Die Kinder gestalteten Grußkarten mit der Technik des Fadenziehens. Dabei wird ein Wollfaden in eine oder mehrere Farben getaucht, in die Karte gelegt. Die Karte wird zusammengeklappt und der Faden durchgezogen. Die Kinder waren begeistert von ihren bunten „Kunstwerken“. Nach dem gemeinsamen Stöbern in Büchern zum Thema Farbe, und einer Runde Kekse, kamen alle nochmal in gemütlicher Runde zur Abschlussgeschichte „Als die Raben noch bunt waren“ zusammen. Das Resümee der Kinder… alle hatten Spaß, Farbe und Bücherei mal anders zu erleben. (wel,zab)

Infobereich